Top
 
 
 

Trockene Haut: Was tun?

Wer könnte Fragen zu trockener Haut besser beantworten als Kosmetikerin Ulrike Keller-Knobelspies, die seit 40 Jahren erfolgreich mit Maria Galland Paris zusammenarbeitet? Ihre spannenden Antworten und ihre persönlichen Beauty Tipps lesen Sie im Interview

In der kalten Jahreszeit, wechseln wir oft zwischen der Kälte, die draußen herrscht, und warmen, beheizten Innenräumen. Je kälter und ungemütlicher die Tage werden, desto kuscheliger machen wir es uns zuhause. Die trockene Wärme, die wir dann als gemütlich empfinden, entzieht der Haut Feuchtigkeit. Das wiederum kann dazu führen, dass sie besonders im Herbst und Winter trocken wird. Dafür verantwortlich ist die Wechselwirkung zwischen Heizungs- und kalter Luft. Die Konsequenz: Die Haut spannt, schuppt und rötet sich. Aber was hilft bei trockener Haut? Kosmetikerin Ulrike Keller-Knobelspies steht Rede und Antwort und verrät, worauf man bei der Gesichtspflege achten sollte.

Frau Keller-Knobelspies, wie kommt es zu trockener Haut?

Durch genetische Veranlagung, die individuelle Lebensweise und ein falsches Pflegeverhalten, z.B. zu intensive Peelings. Mein Tipp: Wer nicht auf ein Peeling verzichten möchte, sollte zum schonenden 66 GOMMAGE DOUX greifen.

Verraten Sie uns Ihren persönlichen Geheimtipp bei trockener Haut?

Essenzen, Essenzen, Essenzen – denn die trockene Haut braucht ein- bis zweimal die Woche ein Pflege-Extra. Außerdem sollte man schon ab Ende 20 morgens und abends ein Gesichtsserum auftragen. Denn nur so gelangen die Wirkstoffe in die Tiefe, und nur dort können Hautprobleme wirklich angegangen werden.

Was sollte man unbedingt meiden, wenn man trockene Haut hat?

Das Wasser darf beim Duschen niemals zu heiß sein. Außerdem ist von Waschgelen abzuraten, sie trocknen die Haut aus. Und, wie schon erwähnt, auf gar keinen Fall zu intensiv peelen.

Leidet man, wenn man einmal trockene Haut hatte, für immer an trockener Haut?

Die Tendenz wird immer bei trockener Haut bleiben, aber man kann trockene Stellen mit den richtigen Pflegeprodukten unsichtbar machen.

Inwiefern verändern sich die Pflegeansprüche von trockener Haut im Alter?

Generell durchlebt die Haut einen Alterungsprozess, es findet ein stetiger Abbau statt. Es gibt beispielsweise die 250 CRÈME FERMÉTÉ PROLIFT mit effektiven Inhaltsstoffen, die bei vielen Frauen in fortgeschrittenem Alter besonders wirkungsvoll ist. Wichtig ist, dass die Pflegeprodukte an das jeweilige Alter der Kundin und die Begebenheiten ihrer Haut angepasst werden.

20, 30, 40 und 50 – welche Pflegeprodukte empfehlen Sie für welche Altersgruppe?

Am besten unterzieht man sich – egal in welchem Alter – einer ausführlichen Hautanalyse, um auf die individuellen Pflegebedürfnisse eingehen zu können. Ich persönlich empfehle bei trockener Haut mit Mitte 20 häufig das Gesichtsserum 98 SÉRUM HYDRATANT INTENSE und die Creme 96 CRÈME HYDRATANTE INTENSE. Ab Mitte 30 eignet sich das Gesichtsserum 5C SÉRUM RÉGÉNÉRATEUR CELLULAIRE und die Creme 5A CRÈME RÉGÉNÉRATRICE CELLULAIRE. Ab 40 plus gehen Trockenheit und Fältchen Hand in Hand. Deshalb sollte sich diese Zielgruppe zusätzlich zu Seren und Cremes auch öfter eine Maske, z.B. die 92 MASQUE FROID HYDRATANT gönnen. Wer die 50 überschritten hat, die Creme 5B CRÈME SUPER RÉGÉNÉRATRICE und das 5C SÉRUM RÉGÉNÉRATEUR CELLULAIRE. Die MILLE-Serie eignet sich für noch reifere Haut. Generell gilt, dass es in jedem Alter die Möglichkeit für eine intensive Regeneration der Haut gibt.

[Translate to Österreich - DE:]

“Tagesfarm” Day Spa

Seit 1977 ist die gelernte Drogistin und Fachkosmetikerin selbstständig, 1984 gründete sie die „Tagesfarm“ in München. Seit Tag Eins, also seit 40 Jahren, arbeitet die Anti-Aging-Expertin mit Maria Galland Paris-Produkten. „Madame Maria Galland hat immer den Zeitgeist erfasst. Ich kann mich darauf verlassen, dass die Marke regelmäßig Innovationen bietet,“ begründet Keller-Knobelspies ihre nachhaltige Begeisterung. Und die überträgt sich auch auf ihre Kunden, die ihr seit Jahrzehnten die Treue halten.

Mehr Informationen unter: http://www.tagesfarm-muenchen.de

Das könnte Sie auch interessieren

Institute in Ihrer Nähe

Finden Sie Kosmetikstudios, Spas und Institute in Ihrer Nähe für eine kleine Auszeit vom Alltag. MARIA GALLAND PARIS Kosmetikerinnen weltweit heißen Sie willkommen, um Körper und Seele in ihren Schönheitsoasen zu verwöhnen.

Unsere Top-Institute

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Ergebnis zu bieten. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie unter Datenschutz.

OK
28,180